Geboren 1952 in Triengen, Kt. Luzern (CH). Matura. Studium der Logopädie. Seit 1976 wohnhaft in St. Gallen (CH). Drei Kinder. Tätigkeit als Schriftstellerin (Prosa, Lyrik, Drama) und als Sprachtherapeutin.

Als Kind entdeckte ich zuerst das Spielen, dann das Sinnen, dann das Lesen und schlussendlich das Schreiben. Es war eines wie das andere. Seit 1989 begreife ich literarisches Schreiben als Teil meiner Lebensgestaltung. Schreiben hat für mich zu tun mit Begriffen wie Wahrnehmen, Herauslösen, Verschärfen, Fremdsein. Es verlangt gleichzeitig Aktion und Kontemplation, Vorstellungskraft und handwerkliche Genauigkeit, Eingreifen und Geschehenlassen. Als Logopädin beschäftigt mich das Wunder der Sprache auch in ihren Grenzbereichen.

Veranstaltungen

  • SO 24. März 2024 "mundgerecht" - Lesung und Buchpräsentation

    17.00 Uhr, Raum für Literatur, Hauptpost St. Gallen Vier Autorinnen lesen Gedichte in der Mundart ihrer Herkunft: Christine Fischer (Surental LU), Elsbeth Maag (Werdenberg SG), Nathalie Schmid (Baden AG), Brigitte Schmid-Gugler (Fribourg Sensebezirk)- eine heiter-intensive Leserunde in den Muttersprachen. Moderation: Rebecca C. Schnyder (GdSL), Einführung: Rainer Stöckli. Veranstalter: Richard Butz (kleinaberfein). Türöffnung 16.30 Uhr. Eintritt inklusiv Buch und Apéro Fr. 25.00. Der Lesung zugrunde liegt der neue Lyrikband "Poesie-Quadriga 8", Edition Isele 2023. Herausgeber: Rainer Stöckli
  • FR 09. Feb. 2024 FUNDSTÜCK , Theaterpremière

    20.00 Uhr, Theater Trouvaille, Mühlesteg 3, St. Gallen. Weitere Aufführungstermine siehe www.theater-trouvaille.ch. Ein tiefgründiges und zugleich heiteres Kammerspiel von Christine Fischer zur Sinnfrage in einer zerrütteten Zeit. Es spielen: Anna Schindler und Matthias Flückiger. Reservationen via website oder telefonisch 071 227 14 50 (während Bürozeiten)
  • SA 06. Jan. 2024 - klanghalt

    17.00 Uhr Kirche St. Katharinen, bei Kreuzgang St. Katharinen, St. Gallen Eine Zeitnische von 20 Minuten mit Klang, Halt, Lauschen, Inspiration. Mit dem "Appenzeller Jugendchor" (Vivaldi, Gloria) und einem Text von Christine Fischer zu einem der 99 Namen Gottes. Konzept und Organisation: Imelda Natter. www.klanghalt.ch
  • DI 24. Okt. 2023, 19.00 "Und dann klingelst du bei mir" Buchvernissage mit Lesung und Gespräch

    Restaurant Militärkantine, Saal 1. Stock, Kreuzbleicheweg 2, St. Gallen. Das Buch enthält 14 Geschichten von Schweizer Autorinnen und Autoren in leichter Sprache. Leichte Sprache ist eine besondere Art, Geschichten zu erzählen. Es lesen: Christoph Keller, Zsuszanna Gahse, Damian Bright, Christine Fischer. Gespräch mit Autor:innen und Publikum. Apéro und Buchverkauf. Moderation: Rebecca C. Schnyder. Herausgeber: Christoph Keller, Limmat Verlag. Eine Veranstaltung von GdSL - Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur. www.gdsl.ch
  • SO 15. Okt. 2023, 17.00 Uhr "Wortein wortaus" Buchvernissage Erica Engeler

    Die St. Galler Autorin stellt neue Lyrik vor. Sie und ihr Werk werden gewürdigt von: Ruth Erat (Einführung, Moderation) und ihren WeggefährtInnen Claire Bischof, Clemens Umbricht, Monika Schnyder und Christine Fischer, die ebenfalls Gedichte aus Engelers Werk vorlesen. Anschliessend Apéro. Raum für Literatur, Hauptpost St. Gallen. Herausgeberin: Verlag Caracol, Irène Bourquin.
  • SA 13. Mai 2023 "Tag der offenen Tür" zur Literatur!

    13 Uhr - 20 Uhr, Teufenerstrasse 8, St. Gallen: Literaturvermittler Gallus Frei öffnet erstmals die Tür seines neu geschaffenen Literaturbüros. Kurzlesungen: 13.30 Uhr Christine Fischer, 15.00 Uhr Karsten Redmann, 16.30 Uhr Laura Vogt. Kollekte, Getränke. Herzlich willkommen!
  • SO, 12. März 2023 11.00 Matinée "öbere setze - übersetzen"

    Luzerner Mundarttexte setzen über - in Hochdeutsch und Musik. Überraschend und stimmungsvoll. Fährbetrieb garantiert. Musik: Werner Meier, Geige. Rezitation: Nathalie Hubler, Christine Fischer. Texte: Christine Fischer. Diözesane Kirchenmusikschule, Auf dem Damm 17 (bei Drogerie Fehr, Gallusplatz), St. Gallen. Eine Veranstaltung der Programmreihe WORT-MUSIK-TANZ-DISKURS. www.kleinaberfein.sg. Reservation: buewik@bluewin.ch
  • 1. - 23. Dez. 2022 um 18 Uhr 24 KulTürchen

    Figurentheater Herisau, Oberdorfstrasse 18. An jedem Abend im Advent geht ein anderes kulturelles Türchen in Form eines 20-30 minütigen Programms auf. Zu öffnen per Livestream www.24kultuerchen.ch oder aber live vor Ort erleben im Figurentheater Herisau, Oberdorfstrasse 18. Lass dich überraschen! Unter vielen anderen wirken mit: Texte&Töne mit Christine Fischer und Brigitte Meyer. Reservation nicht nötig. Kollekte. Eine Initiative von Anna Schindler&Kathrin Bosshard. Weitere Infos und sämtliche Türchen unter www.24kultuerchen.ch
  • Erhältliche Werke

  • Poesie - Quadriga 8

    Lyrik in Mundart, 2023, Edition Isele, Eggingen

    Mehr...

  • Herz.Kranz.Gefäss

    Erzählung, 2021, orte Verlag, Schwellbrunn

    Mehr...

  • Im Mai. Am Montag.

    303 Betrachtungen, 2019, orte Verlag, Schwellbrunn

    Mehr...

  • Der Zweifel, der Jubel, das Staunen

    91 Gedankenfenster, 2017, orte Verlag, Schwellbrunn

    Mehr...

  • Lebzeiten

    Roman, 2015, Appenzeller Verlag, Schwellbrunn

    Mehr...

  • Els

    Erzählung, 2012, Appenzeller Verlag, Herisau

    Mehr...

  • Nachruf für eine Insel

    Roman, 2009, Appenzeller Verlag, Herisau

    Mehr...

  • Solo für vier Stimmen

    Roman, 2003, Appenzeller Verlag, Herisau

    Mehr...

  • Bibliografie/Auszeichnungen

  • Textbeiträge in verschiedensten Zeitschriften, Anthologien und Jubiläumsschriften; Lyrik und lyrische Prosa in zahlreichen Publikationen

  • Black Boxes

    Schauspiel, 2011, Theater Parfin de Siècle, St. Gallen
  • Versteck für himmlische Fische

    Lyrik in Deutsch und Albanisch, 2009, Arberia Design, Tetova
  • Die Bescherung

    Kurzhörspiel, Radio DRS1, 2007
  • Astramadre

    Schauspiel, 2006/07, Theater Parfin de Siècle, St. Gallen
  • Lange Zeit

    Roman, 1994, Edition Hans Erpf, Bern
  • Von Wind und Wellen, Haut und Haar

    Betrachtungen in Lyrik und Kurzprosa 2004, Verlag Ivo Ledergerber, St. Gallen
  • Literatur-, Werk- und Förderpreise 1990,1992, 1997, 2010

  • This list of online casino reviews is our best guess for casinos that will best suit your needs. The top positions are reserved for secure casinos with a perfect reputation, lots of players and a low ratio of unfairly resolved complaints.